Die Vielfalt unterschiedlicher Formen und Möglichkeiten des interkulturellen und generationsübergreifenden Austausches und der Kommunikation ist ein wesentliches Element bei der Konzipierung von Aktivitäten mit nachbarschaftlichem Charakter.

So haben Senioren im Bayouma-Haus auch ihren festen Platz.

Zur Zeit finden täglich Aktivitäten für Senioren statt, darunter Tanzkurse, Sprachkurse, Spielenachmittage, und gemütliches Beisammensein, regelmäßig und bei Festivitäten. Der Nähkurs und der Recyclingkurs für Frauen wird gerne von unseren Seniorinnen besucht, die physiotherapeutischen Angebote wahrgenommen.

Sie finden stets kompetente Beratung durch unsere Anwälte in Rechtsfragen der Gebiete Sozial- und Familienrecht sowie Mietrecht. Für einfache Fragen helfen die Kolleginnen direkt und vermitteln bei Bedarf an kompetente Ansprechpartner weiter.

 

Wenn Sie logistische Unterstützung brauchen für ein Vorhaben mit Senioren, sind Sie bei uns herzlich willkommen! Sie können aber auch gerne einfach nur teilnehmen oder unsere anderen Angebote aufsuchen.

 Kontaktperson:  Frau Loan Thu Nguyen

Tel.: 29049136

Mail: bayouma-haus@awo-spree-wuhle.de

Die Arbeit des Bayouma-Hauses wird gefördert durch das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin.