Kinderunfälle sind keine Zufälle !

Aktion: Eltern verhindern Unfälle ihrer Kinder

 

Liebe Eltern,

 

in Zusammenarbeit mit ihrem Kinderarzt sorgen Sie für die optimale Entwicklung Ihres Kindes. Das ist gut so!

Sie übernehmen Verantwortung für ihr Kind und ein kindgerechtes Aufwachsen.

Sie sind bemüht dem Kind alles erdenklich Gute zukommen zu lassen und jeglichen Schaden von ihrem Kind fernzuhalten. So sorgen Sie für eine sorgenfreie Kindheit.

 

In Ihren elterlichen Verantwortung werden Sie von Ihrem Kinderarzt unterstützt, der Ihnen z.B. zu regelmäßigen Schutzimpfungen rät und Ihnen bei Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes weiterhilft.

 

In jeder Phase des Lebens entdecken Kinder neue Dinge oder Vorbilder in ihrer Umwelt, die ihre Neugier wecken und zum Nachnahmen und Ausprobieren auffordern. Diese kindliche Neugier, der Bewegungsdrang und das Experimentieren mit Gegenständen sind Ausdruck einer ganz natürlichen und guten Entwicklung Ihres Kindes. Die vielfältigen „Entdeckungsreisen“ Ihres Kindes sollten Sie nicht generell unterbinden, auch wenn die ständige Aufmerksamkeit und notwendige Obacht gelegentlich Ihre Nerven und Ihre Geduld sehr in Anspruch nehmen.

Sie können es sich und Ihrem Kind leichter machen.

Das kindliche Entdecken der Lebensumwelt braucht Sicherheit.

Mit den Fragen und Hinweisen unserer Sicherheitschecklisten

möchten wir Sie auf einfache und wichtige Schutzvorkehrungen aufmerksam machen, die helfen, Unfälle zu vermeiden.